offenes Atelier im Werkraum


Im offenen Atelier ist Platz für deine Werke. Ob du bei einem meiner wechselnden Angebote etwas kreierst, oder du dein eigenes Projekt voran bringst. Hauptsache wir sind gemeinsam  kreativ. 
Komm in das offene Atelier, immer Mittwochs von 15:00-18:00h. Im Werkraum der Stadtteilschul am Heidberg, Tangstedter Landstraße 300

Kosten: Du kannst wählen zwischen einer 10er Karte für 25,-€ oder du wirst Mitglied am Kultur am Heidberg e.V. für einen Jahresbeitrag von 15,-€.


Nächste Woche im offenen Atelier:

19.2.20  -- Linoleum Drucken

26.2.20 -- Monotypie 


Ich möchte zum handwerklichen Tun anregen, Impulse setzten und in erster Linie an die Spontanität appellieren. Es ist nicht von Wichtigkeit „nach Rezept“ vorzugehen. Es soll nicht kopiert werden, vielmehr sollen eigene Variationen entstehen. Jeder soll sein eigenes Unikat entstehen lassen, kein billiges Imitat. Außerdem möchte ich das innere Kind in einem Jeden wecken, rauszugehen mit offenen Augen Dinge zu entdecken, die zum Basteln, zum „Friemeln & Werkeln“ einladen.
Von Drucken, Malen, Holz arbeiten, Linoleum, bearbeiten diverser Stoffe, Letterndruck über Hinterglasmalerei, Monotypie, Buchbinderei und Töpfern bis hin zum Emaillieren, Speckstein arbeiten und Ytong Bearbeitung ist alles dabei. Aber mein Schwerpunkt liegt auf der spontanen Kreativität, auf der sofortigen Ideenumsetzung.
Du hast eine Idee und Materialien, aber keinen Ort wo du bauen kannst. Bei mir kannst du es! Du hast eine Idee aber weißt nicht wie? Ich helfe dir! Oder du lässt dich mitreißen von den jeweiligen Angeboten. Kreativität ist ansteckend und man darf mit den Augen stehlen