Löffel aus Nussschale


Zutaten:
- Nussschale
- Draht

- Zange

- Aale

- Schleifpapier



Zunächst schleife ich die Nussschale von Innen und beseitige alle Unebenheiten und scharfen Kanten.





Dann forme ich der Zange, und evtl. Hilfsmitteln wie einen Zahnstocher, den Griff ganz nach belieben. 
ich nehme zuerst 15cm vom Draht, mache eine Schlaufe und arbeite mich dann quasi vom Löffelende bis zur Schale. 



In die Schale vorsichtig zwei bis drei Löcher rein bohren. Der Draht wird dann von Außen nach Innen reingeführt, einmal verzwirbelt und durch das dritte Loch Wieder raus geführt. Dort wird der Rest des Drahtes mit dem Stiel verdreht.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0